Die Filiale Leipzig

Unser Laden in Leipzig liegt im Stadtteil Zentrum-Süd und ist insbesondere aus dem Stadtzentrum und von der Karl-Liebknecht-Straße schnell und einfach zu erreichen. In der bisher größten Filiale findet ihr auf über 100m2 Fläche eine große Auswahl an Craft Beer, deutschen und internationalen Bierspezialitäten, Limonaden, Cider, Wein und Spirituosen.

Außerdem verfügt Getränkefeinkost Leipzig über eine Schanklizenz und zehn Sitzplätze. Es ist also durchaus möglich, unsere Spezialitäten wie zum Beispiel eine Gose auch direkt vor Ort zu trinken.

Bisher hat Getränkefeinkost Leipzig noch keine Gastronomiekunden, wobei der Großhandel grundsätzlich möglich ist.

Inhaber

Stephan Koch-Ruther

Stephan ist Inhaber von Getränkefeinkost Leipzig. Von 2013-2014 war er nebenberuflich in Magdeburg tätig, bis er wieder in seine Wahlheimat Leipzig zog. Nachdem er sich zuvor 10 Jahre lang der Theaterkultur gewidmet hatte, wurde schnell klar, dass ihn der ehrwürdige Ruf der Braukultur nicht mehr loslassen wird. Und was macht man da? Genau, man macht einfach seinen eigenen Laden.

Adresse

Getränkefeinkost Leipzig
Härtelstraße 23
04107 Leipzig
Telefon
0341 33738910
Öffnungszeiten

Mo.-Fr.: 13-20 Uhr
Sa.: 11-20 Uhr

Veranstaltungen

Bierseminar: Belgische Biere  

am 14.10.2017, von 20:30 Uhr bis 23:30 Uhr

Auf Grund der großen Nachfrage, werden wir uns im Oktober ein weiteres mal den belgischen Bieren widmen, diesmal mit einem Sauerbier weniger:-). Gemeinsam wollen wir die kleine Vielfalt dieser großen Biernation, große Biervielfalt dieser kleine Nation... diese belgische Stärke schafft mich immer.
Teilnahmegebühr 27,00€
Beginn: 20:30 Uhr

Törtchen & Bierchen  

am 21.10.2017, von 20:30 Uhr bis 23:00 Uhr

feinporig, aufgelockert, mousierend, verspielt und dennoch vollmundig, erfrischend, fruchtig, süßlich, röstig karamellisiert, biskuitig, exotisch....
Genüßlich kombinierbar.
Yvonne von Passion Patissier und Stephan von der Getränkefeinkost Leipzig veranstalten ein Beer & Food Pairing, welches als Dessert Menü durchgehen kann.
Das Menü enthält 4 Törtchen und 4 Brauspezialitäten.
Beginn: 20:30 Uhr
Preis: 35,00€

Bierseminar: Dunkel & Schwarz  

am 18.11.2017, von 20:30 Uhr bis 23:30 Uhr

November: strahlender Sonnenschein, laue Nächte, Open Air... das ist alles durch. Jetzt heißt es an den Sommererinnerungen und vielleicht auch ein wenig von Innen her wärmen. Malz könnte da ein guter Brennstoff sein. Wir verkosten mit euch in diesem Seminar die Biere mitunter so Dunkel sind wie die Neumondnacht im November und auch ebenso einlullen können.
Röstige und Schokoladige Noten sollte man mögen wenn man sich der Dunklen Seite des Biergenusses zuwenden möchte.
Teilnahmegebühr: 27,00€
Beginn: 20:30 Uhr

Neues vom 20.09.2017

Neu bei uns in der Getränkefeinkost Leipzig:
Kano Drinks
Bio Eistee in den Geschmacksrichtungen
- Alpenkräuter
- Sencha Grüntee
- Rooibos

mehr lesen

Neues vom 14.09.2017

Wir haben unser Sortiment von Lemke Berlin Bieren erweitert. Neu bei uns in der Getränkefeinkost Leipzig
Bohemian Pilsener
Imperial Stout
Imperial IPA
Hopfen Weisse

mehr lesen

Neues vom 12.09.2017

Unser aktueller Bestand an Heidenpeters in der Getränkefeinkost Leipzig.
Pale Ale
New England IPA
Thirsty Lady
IPA
Summer Session - Neu bei uns. Schlank aber erstaunlich hopfenkräftig.

mehr lesen

Neues vom 09.09.2017

Wir haben diese Woche schon mal probiert und die Auswahl für den 21.10. treffen können. Es wird um Anmeldung mit Kontaktdaten gebeten, da der Abend unter 10 Teilnehmern nicht stattfinden kann.

mehr lesen

Neues vom 09.09.2017

Hier schon mal eine optische Richtschnurr, was euch ungarniert bei Törtchen&Bierchen am 21.Oktober erwartet. Es wird um Anmeldung mit Kontaktdaten gebeten, da der Abend unter 10 Teilnehmern nicht stattfinden kann.

mehr lesen

Neues vom 01.09.2017

Neu bei uns in der Getränkefeinkost Leipzig.
Brother Thelonious von North Coast Brewing Company

Wie guter Jazz. Smoother Körper mit bittersüßem Abgang. Auf Dauer klingt dann der Alkohol mit einer gewissen Schärfe nach. Wenn die Temperatur ein wenig anzieht, gewinnt das Bier noch an Komplexität.

mehr lesen